Veganer Septemberbrunch im Golgi Park

veganer Brunch im Golgi Park 2016Nach dem erfolgreichen Erstdurchlauf unseres veganen Brunchs im Golgi Park am Festspielhaus Hellerau im Juli fand dort am 04.09.2016 die Zweitauflage statt. Das Wetter zeigte sich bis zum frühen Nachmittag mit sommerlichen Temperaturen von seiner guten Seite, so dass wieder viele Gäste eintrafen und das Büffet regelrecht stürmten. Auch die Live-Musik von Tini Bot sorgte für gute Stimmung. Da der gemeldete Starkregen erst am frühen Nachmittag einsetzte, konnte die Veranstaltung ohne Einschränkung in der schönen Gartenanlage stattfinden.

Brunchen für das Tierwohl

Der Brunch gab uns wieder die Gelegenheit, über Tierschutz und Tierrechte zu informieren wie auch Spenden zu sammeln. Aktuell liegt uns besonders am Herzen, dass keine kommunalen Flächen mehr an Zirkusse mit Wildtieren zur Verfügung gestellt werden. Hierfür sammelten wir Unterschriften, die wir an die politischen Entscheidungsträger der Stadt Dresden übergeben wollen.

Darüber hinaus konnten wir uns über einen Gewinn von rund 660 Euro freuen, der diesmal der Tierhilfe L.E.O. e. V. in Halsbrücke zugute kommt. Der Verein betreibt ein Pflegeheim und Hospiz für hilfsbedürftige Katzen und Hunde, insbesondere alte und chronisch kranke Tiere. Auf dem relativ großen Grundstück sollen noch Unterkünfte für hilfsbedürftige „Nutztiere“ errichtet werden. Mit den Spenden möchten wir diese engagierte Arbeit unterstützen.

Dankeschön an die vielen Unterstützer

Unser Dank geht auch diesmal an das Golgi-Park-Team und die Pastamanufaktur für die Bereitstellung des Gartens und der Infrastruktur sowie an Tini Bot für die Unterhaltung der Gäste und an alle, die sich mit ihren Spenden für den Tierschutz engagiert haben.

Die Brunch-Saison ist für dieses Jahr leider schon vorbei. Neben unseren Aktiven haben uns auch viele andere Menschen unterstützt, darunter neben den schon genannten u. a.: der Biohof Hausmann, die solidarische Landwirtschaft Schellehof, Feingemachtes aus dem Glas, Foodsharing Dresden, der Dresdner Tafel e. V., das Café v-cake und das Lose Dresden. Vielen Dank auch an alle anderen fleißigen Freunde, Bekannte und Unbekannte, ohne die diese schönen Veranstaltungen nicht möglich gewesen wären.

veganer Brunch im Golgi Park 2016 Gäste beim veganen Brunch im Golgi Park 2016 Gäste beim veganen Brunch im Golgi Park 2016 Tisch mit vollen Tellern beim veganen Brunch im Golgi Park 2016 Gäste beim veganen Brunch im Golgi Park 2016 Gäste beim veganen Brunch im Golgi Park 2016 Buffet beim veganen Brunch im Golgi Park 2016 Schüsseln mit Salaten beim veganen Brunch im Golgi Park 2016 bunter Getränketisch beim veganen Brunch im Golgi Park 2016 Tini Bot singt und spielt Gitarre beim veganen Brunch im Golgi Park 2016 Tini Bot singt und spielt Gitarre beim veganen Brunch im Golgi Park 2016 Gäste beim veganen Brunch im Golgi Park 2016
Posted in Veranstaltungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.