Unterstützung für die Taubenhilfe Dresden gesucht!

Taubenhilfe Dresden

Zur Entlastung der überfüllten privaten Pflegestellen sucht die dem Anima e. V. zugehörige Taubenhilfe Dresden Unterstützer und Taubenfreunde mit einem Grundstück, die bereit wären Volieren aufzustellen. Dabei ginge es entweder um geschlossene Volieren für die Handicap-Täubchen oder auch offene Volieren, die man als eine Art Taubenschlag nutzen könnte. Damit die Taubenhilfe die Tiere ordnungsgemäß mitversorgen könnte, müsste es aber auch gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sein. Zudem ist man ständig auf der Suche nach Pflege- und Endstellen für die Pfleglinge.

Maße der Volieren: ca. 2 H x 1,6-2,0 B x 5-6 L Meter

Im Jahr 2016 hatte sich die Taubenhilfe Dresden um 146 Tauben und dazu noch andere Vögel gekümmert. Die bedürftigen Tiere wurden aus ganz Dresden und Umgebung von privaten Pflegestellen der Taubenhilfe aufgenommen und u. a. medizinisch versorgt und an die Endstellen vermittelt.

Bitte melden Sie sich bei uns oder direkt bei der Taubenhilfe Dresden über deren Facebook-Seite, falls Sie die Möglichkeit haben, eine Voliere für die Taubenhilfe im Raum Dresden aufzustellen!

Posted in Vögel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.