Taubenhilfe Dresden

Unterstützung für die Taubenhilfe Dresden gesucht!

Zur Entlastung der überfüllten privaten Pflegestellen sucht die dem Anima e. V. zugehörige Taubenhilfe Dresden Unterstützer und Taubenfreunde mit einem Grundstück, die bereit wären Volieren aufzustellen. Dabei ginge es entweder um geschlossene Volieren für die Handicap-Täubchen oder auch offene Volieren, die man als eine Art Taubenschlag nutzen könnte. Damit die Taubenhilfe die Tiere ordnungsgemäß mitversorgen könnte, […]

vegane Süßigkeiten für Weihnachten

Lecker durch den Advent – vegane Süßigkeiten im Test

Familien von Veganerinnen und Veganern tun sich oftmals schwer, wenn es darum geht, mit welchen Leckereien sie ihren Lieben zum Weihnachtsfest etwas Gutes tun können. Auch für die vegan Lebenden selbst heißt es oftmals suchen und testen. Jedes Jahr gibt es neue rein pflanzliche Produkte auf dem Markt, jedoch bleibt die Frage: Schmecken die süßen […]

Info-Stand auf dem 2. veganen Wintermarkt Dresden

Schlemmen, feiern und dazu lernen – auf dem 2. veganen Wintermarkt in Dresden

Auch dieses Jahr durften wir wieder unsere Stände auf dem veganen Wintermarkt in Dresden aufbauen, um weihnachtliche Schlemmereien und Geschenkideen für den guten Zweck anzubieten und dazu über Tierschutz- und Tierrechtsthemen zu informieren. Viele Menschen freuen sich schon das ganze Jahr über auf die Weihnachtszeit mit den obligatorischen Weihnachtsmarktbesuchen. Für Veganer ist die Vorfreude oft getrübt, denn leider […]

Dresdner Weihnacht-Circus

Kein Weihnachtsspektakel auf Kosten der Tiere!

Auch in diesem Jahr beweist der Dresdner Weihnachts-Circus durch sein Programm mit über 50 Tieren – darunter Zebras, Rinder, Kängurus, Seelöwen und Tiger1–, dass dieser die Zeichen der Zeit nicht verstanden hat: Weiterhin wird an einer Unterhaltung auf Kosten von Wildtieren festgehalten, welche die Mehrheit der Bevölkerung ablehnt2. Die Argumente gegen Tiere im Zirkus sind […]

Friedensgebet in der Frauenkirche 2016

Mit Tierrechtsthemen in der Kirche – eine etwas andere Aufklärungsarbeit

Anlässlich des Welt-Tierschutztages am 04.10. nahmen wir nun bereits zum dritten Mal gern die Einladung an, uns bei einem ökumenischen Friedensgebet in der Dresdner Frauenkirche rund um die Themen Tierschutz und Tierrechte einzubringen. Mensch, Maß aller Dinge? Auch dieses Jahr fanden erstaunlich viele Menschen den Weg in die Unterkirche, um am 06.10.2016 an einer etwas […]

veganer Brunch im Golgi Park 2016

Veganer Septemberbrunch im Golgi Park

Nach dem erfolgreichen Erstdurchlauf unseres veganen Brunchs im Golgi Park am Festspielhaus Hellerau im Juli fand dort am 04.09.2016 die Zweitauflage statt. Das Wetter zeigte sich bis zum frühen Nachmittag mit sommerlichen Temperaturen von seiner guten Seite, so dass wieder viele Gäste eintrafen und das Büffet regelrecht stürmten. Auch die Live-Musik von Tini Bot sorgte […]

Podiumsdiskussion zur Einführung eines „kommunalen Wildtierverbotes für Zirkusse“ in Dresden

Im Dezember 2015 haben wir uns mit einem Antrag an die Stadtratsfraktionen der Linkspartei und kurz darauf von Bündnis 90/Die Grünen gewandt, um die Einführung eines „kommunalen Wildtierverbotes für Zirkusse“* in Dresden zu erreichen. Um sich selbst und der Öffentlichkeit eine umfassende Meinungsbildung zu ermöglichen, haben diese beiden Fraktionen zusammen mit der Stadtratsfraktion der SPD […]

Elefant im Zirkus Charles Knie - Verbot von Zirkussen mit Wildtieren in Dresden

Kommunales Verbot von Zirkussen mit Wildtieren in Dresden

Es gibt viele Argumente, die für einen Zirkus ohne Tiere sprechen. Als einen Teilschritt in diese Richtung setzen wir uns dafür ein, dass die Stadt Dresden keine kommunalen Flächen mehr an Zirkusse vergibt, die Wildtiere mit sich führen. Um das zu erreichen, haben wir einen entsprechenden Antrag an die Stadtrats-Fraktionen von Bündnis 90/Die Grünen und Die […]

veganer Brunch im Golgi-Park Hellerau

Veganer Sommerbrunch im Golgi-Park Hellerau

Dieses Jahr fand unser veganer Brunch am 10.07. erstmalig im Golgi-Park am Dresdner Festspielhaus Hellerau statt. Zahlreiche Gäste fanden den Weg dorthin, um an diesem schönen Sommertag die selbstgezauberten Köstlichkeiten am reichhaltigen Büffet zu genießen. Es gab alles, was das Herz begehrt – beginnend mit Suppen und Salaten, über schmackhafte Hauptgerichte und Brotaufstriche bis hin […]

gerettete junge Amsel

Hilfe für Jungvögel in Dresden

Jahr für Jahr wiederholt sich ein immer gleiches Schicksal: Junge Vögel fallen aus ihren Nestern, bleiben allein in diesen zurück oder werden verletzt aufgefunden. Die Gründe dafür sind vielfältig, liegen oftmals aber auch zumindest zum Teil beim Menschen. Menschliche Lärmquellen aller Art erschrecken die Tiere, setzen sie großem Stress aus und machen sie orientierungslos. Vogeleltern […]