Der etwas andere Schulunterricht

Am 18. November hatten wir die Gelegenheit uns beim Toleranztag des Hans-Erlwein-Gymnasiums in Dresden einzubringen. Dieser Projekttag fand nun schon zum 11. Mal statt – dieses Jahr unter dem Motto „Tradition trifft Moderne“. Wir beteiligten uns mit den Themen der vegetarischen und veganen Ernährung sowie der Folgen der Massentierhaltung. Um unsere Gruppe von 14 Schülern […]

Was brauchen wir für unser Glück? Antworten vom Umundu-Festivalmarkt

Das Umundu-Festival jährte sich im Oktober zum sechsten Mal. Unter dem Motto „Das gute Leben. Was brauchen wir für unser Glück?“ hatten Experten gemeinsam mit Besuchern die Gelegenheit sich vom 17. bis 25.10. in verschiedenen Veranstaltungen über diese Frage zu informieren, auszutauschen und zu diskutieren, wie sich unser aller Leben nun zukunftsfähig gestalten lässt. Der […]

Tierrechte und Kirche: Ökumenisches Friedensgebet in der Dresdner Frauenkirche

Zum Welt-Ernährungstag am 16.10.2014 bot sich uns eine ganz besondere Gelegenheit: Wir erhielten als AG Dresden der Albert-Schweitzer-Stiftung für unsere Mitwelt die Einladung von Herrn Pfarrer Seidel, an einem Friedensgebet in der Dresdner Frauenkirche teilzunehmen. Diese Veranstaltung hatte zum einen das Ziel, das Leben Albert Schweitzers zu würdigen und zum anderen, das tägliche, durch unsere Essgewohnheiten […]

Brunchen für den guten Zweck

Zum zweiten Mal richteten wir am ersten Sonntag im Oktober gemeinsam mit der Tierbefreiung Dresden den veganen Brunch im AZ Conny im Dresdner Hechtviertel aus. Auch dieses Mal galt es nicht nur vegane Köstlichkeiten aufzutischen und somit diese Ernährungsform Interessierten näher zu bringen, sondern insbesondere Spenden für Tierschutz/-rechtsprojekte und –vereine zu sammeln. Neben Tee, Kaffee […]

Bunte (Fest-)Wochen

Wie jeden (Spät-)Sommer standen auch dieses Jahr wieder allerlei Straßen- und Stadtteilfeste in Dresden an. Diesmal packten auch wir unsere sieben Info-Sachen und schlugen unsere Stände bei einigen dieser Feste auf – mit sehr unterschiedlichem Erfolg:   HechtFest  Das Hechtfest im Dresdner Hechtviertel konnte auch dieses Jahr verlässlich mit kunterbunten Ständen und viel fröhlichem Treiben […]

Aufstehen für das Klima – weltweiter Klima-Aktionstag

Den 21. September 2014 hatte das Kampagnen-Netzwerk Avaaz.org zum Klima-Aktionstag erklärt und schaffte es damit die größte globale Mobilisierung gegen den Klimawandel anzustoßen. Nur wenige Tage vor dem entscheidenden UN-Klimagipfel nutzten hunderttausende Menschen auf der ganzen Welt diesen Anlass, um Forderungen an die Politik nach dringenden Klima-Maßnahmen auf den Straßen Ausdruck zu verleihen. Auch wir […]

Leckeres Veganes „Milch“-Eis? Wir haben den Test gemacht!

Sommer, Sonne, Eis… und das ohne Milch? Hierzulande müssen Eis-Liebhaber bei weitem nicht mehr auf ihre kalten Gaumenfreuden verzichten, um dem Tierwohl zu dienen. Rein pflanzliche Alternativen zu herkömmlichem Milcheis nehmen stetig zu. Ob alle davon Veganer wie auch für Mischköstler gleichermaßen ansprechen, wollten wir genauer wissen und haben den Selbsttest gewagt: Im Test standen […]

(Landtagswahl 2014) (1)

Der kleine Entscheidungs-Helfer zur Landtagswahl 2014 in Sachsen

Die Landtagswahl steht bevor und Sie sind sich nicht sicher, wen Sie wählen sollen? Um Ihnen die Kreuzchen auf dem Stimmzettel zu erleichtern, haben wir den Landesverbänden von CDU, LINKE, SPD, FDP, GRÜNE, PIRATEN, FREIE WÄHLER, und AFD, sowie deren Direktkandidaten in den Dresdner Wahlkreisen vier tierschutzpolitische Fragen gestellt. Zuge unserer Vereinsgründung war es uns leider erst […]

Auf auf ins Hecht!

Dieses Wochenende findet wieder das großartige HechtFest in Dresden statt: Viele Leckereien, Musik, eine feuchtfröhliche Stimmung, bunte Stände und unsere Mitarbeiter am Infostand der Aktionsgruppe der Albert Schweitzer Stiftung warten auf euch! Kommt vorbei und genießt das Fest mit uns!

Wir haben es auch satt!

Am 05. Juli fand die „Wir haben es satt“-Demo für eine bessere Landwirtschaft auch in Dresden statt. Wir ließen es uns nicht nehmen mit vor Ort unseren Sorgen Ausdruck zu verleihen. Inmitten eines kunterbunten Treibens bei guter Stimmung und sonnigem Wetter erschien die Demonstration durchweg gelungen. Es war schön zu sehen, dass dieses Thema so […]