vegane Süßigkeiten für Weihnachten

Lecker durch den Advent – vegane Süßigkeiten im Test

Familien von Veganerinnen und Veganern tun sich oftmals schwer, wenn es darum geht, mit welchen Leckereien sie ihren Lieben zum Weihnachtsfest etwas Gutes tun können. Auch für die vegan Lebenden selbst heißt es oftmals suchen und testen. Jedes Jahr gibt es neue rein pflanzliche Produkte auf dem Markt, jedoch bleibt die Frage: Schmecken die süßen […]

Und jetzt? Das Fazit eines veganen Experiments

Ich weiß jetzt, es ist machbar! Aber fangen wir erstmal mit dem an, was ich mitgenommen habe aus diesem Monat: Ich finde, es war eine großartige Erfahrung, sich einfach mal auf etwas Neues einzulassen und alles einfach mal anders zu tun als sonst. Der Kochabend mit meiner „Vegan to go“-Unterstützung war sehr schön, das Einkaufen […]

Die Ups and Downs einer Veganerin

18ter Tag Da ich unvorbereitet auf Arbeit komme, gibt es nur eine bisher von mir noch nicht getestete, fertige Bolognese mit Nudeln. Überhaupt kein Vergleich mit der Bolognese von Aldi aus der Kühltheke. Ich hasse es Dinge zu essen, die nicht schmecken und die man sich dann gezwungenermaßen einverleibt. Essen sollte doch ein Genuss sein. […]

Im veganen Alltag angekommen

10ter Tag Mittags auf Arbeit und du bist die, die das Aufgewärmte von gestern isst, während der Rest beim Fleischer war… Ich muss dringend „Earthlings“ schauen, um meinen moralischen Kompass über meinen Appetit zu stellen! Das „Vegan to go„-Programm gibt mir wieder neue Motivation und einen Grund schon wieder Leckereien einzukaufen. Diesmal begleitet mich Kerstin […]

Auf in die Welt der Pflanzenesser!

Die Vorbereitungen Da ich schon einiges über die vegane Ernährung weiß, decke ich mich mit Reis, Nudeln und Bohnen sowie Gemüse in der Dose ein, um immer etwas in Reserve dazuhaben. Außerdem besorge ich mir in einem Reformhaus vegane Aufstriche und für meinen Nebenjob, für den ich einmal in der Woche mittags unterwegs bin, ein […]

„Ich will’s wissen“ – einen Monat vegan im Selbstversuch

  Anne, 25 Jahre, Studentin der angewandten Medienforschung und Mitglied des Anima e.V., entschied sich einen Monat lang alles Nicht-Pflanzliche aus ihrem Ernährungsplan zu streichen. Dabei konnte sie auf unser Angebot „Vegan to go“ zurückgreifen und nutzt die Chance über ihre Gründe und Erfahrungen zu berichten:     Da man sich nicht von heute auf […]