Tierschutz und vegane Crêpes auf dem 6. Trachenfest - Info- und Crêpesstand

Aufklärung und vegane Crêpes auf dem 6. Trachenfest

Am 20.05.2017 war es wieder soweit – das 6. Trachenfest zog eine bunte Schar von Leuten nach Dresden-Trachau zu den Hufewiesen, die für einen Tag im Jahr für dieses großartige Event geöffnet werden. Und auch wir waren sehr gern wieder mit dabei. Buntes Treiben mit vielfältigem Angebot Bei angenehm sommerlichen Temperaturen boten die vielen Stände […]

iAnimal-Tourstop der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt

Aufklärung gegen Massentierhaltung mit der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt

Wie jedes Jahr gingen auch in diesem Frühjahr die Straßenaktionen der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt wieder in eine neue Runde. Unsere Aktiven beteiligten sich auch in den letzten Monaten engagiert als Aktionsgruppe Dresden der Stiftung an dieser Form der Aufklärungsarbeit gegen Massentierhaltung und für eine tierleidfreie Lebensweise. Die iAnimal-Tour in Dresdens Innenstadt Das Projekt […]

Frühlingsbrunch im Golgi-Park 2017

Veganer Frühlingsbrunch im Golgi-Park

Nach den beiden sehr erfolgreichen Durchläufen im letzten Jahr entschieden wir uns, auch den ersten diesjährigen Brunch am 07.05.2017 im wunderschönen Ambiente des Golgi-Parks zu veranstalten. Aufgrund der durchwachsenen Wettervorhersage rechneten wir anfangs nicht mit einer großen Teilnehmerzahl, wurden allerdings positiv überrascht und durften insgesamt rund 150 hungrige Menschen jeden Alters verköstigen. Auch das Wetter […]

Tierschutz auf dem Familienfest zum 01. Mai

Tierschutz auf dem Familienfest zum 1. Mai

Wie bereits in den vergangenen zwei Jahren folgten wir auch dieses Jahr der Einladung, auf dem Familienfest der Linkspartei am 01. Mai im Dresdner Alaunpark über Tierschutzthemen zu informieren und auch den einen oder anderen veganen Leckerbissen zu verteilen. Der Fokus unseres Info-Standes lag diesmal auf der Stadttaubenproblematik sowie dem Antrag für ein sogenanntes Wildtierverbot für Zirkusse […]

Einsatz gegen Tiershow beim Circus Voyage - Kundgebung

Einsatz gegen die „größte tierische Circusshow“ beim Circus Voyage

Das Gastspiel des Circus Voyage in Dresden, der selbst mit der „größten tierischen Circusshow“ wirbt, wollten wir nicht unkommentiert und unbeobachtet vorübergehen lassen. So meldete der Anima e. V. kurzerhand eine bunte und freundliche Demonstration vor dem Zirkus an und dokumentierte gemeinsam mit Aktiven anderer Tierrechtsgruppierungen den Transport zweier Giraffen bei der Abreise des Zirkus. […]

Anima e.V. bei der Aufklärungsarbeit in der Dresdner Innenstadt

Kükenschreddern – über Bunte Eier und ihren Preis

Für viele Menschen bedeutet Ostern frühlingshafte Tage mit der Familie zu verbringen, Süßigkeiten zu suchen und die Wohnung mit Ostersträußen und bunten Eiern zu dekorieren, doch was hat das mit dem Kükenschreddern auf sich? Gerade die Produktion von Eiern ist leider kein so freudiger Prozess wie der mit ihnen verbundene Feiertag. Aus diesem Anlass klärten […]

Info-Stand auf dem 2. veganen Wintermarkt Dresden

Schlemmen, feiern und dazu lernen – auf dem 2. veganen Wintermarkt in Dresden

Auch dieses Jahr durften wir wieder unsere Stände auf dem veganen Wintermarkt in Dresden aufbauen, um weihnachtliche Schlemmereien und Geschenkideen für den guten Zweck anzubieten und dazu über Tierschutz- und Tierrechtsthemen zu informieren. Viele Menschen freuen sich schon das ganze Jahr über auf die Weihnachtszeit mit den obligatorischen Weihnachtsmarktbesuchen. Für Veganer ist die Vorfreude oft getrübt, denn leider […]

Friedensgebet in der Frauenkirche 2016

Mit Tierrechtsthemen in der Kirche – eine etwas andere Aufklärungsarbeit

Anlässlich des Welt-Tierschutztages am 04.10. nahmen wir nun bereits zum dritten Mal gern die Einladung an, uns bei einem ökumenischen Friedensgebet in der Dresdner Frauenkirche rund um die Themen Tierschutz und Tierrechte einzubringen. Mensch, Maß aller Dinge? Auch dieses Jahr fanden erstaunlich viele Menschen den Weg in die Unterkirche, um am 06.10.2016 an einer etwas […]

veganer Brunch im Golgi Park 2016

Veganer Septemberbrunch im Golgi Park

Nach dem erfolgreichen Erstdurchlauf unseres veganen Brunchs im Golgi Park am Festspielhaus Hellerau im Juli fand dort am 04.09.2016 die Zweitauflage statt. Das Wetter zeigte sich bis zum frühen Nachmittag mit sommerlichen Temperaturen von seiner guten Seite, so dass wieder viele Gäste eintrafen und das Büffet regelrecht stürmten. Auch die Live-Musik von Tini Bot sorgte […]

anima_kh_podiumsdiskussion_wildtierverbot_2016_08_cover

Podiumsdiskussion zur Einführung eines „kommunalen Wildtierverbotes für Zirkusse“ in Dresden

Im Dezember 2015 haben wir uns mit einem Antrag an die Stadtratsfraktionen der Linkspartei und kurz darauf von Bündnis 90/Die Grünen gewandt, um die Einführung eines „kommunalen Wildtierverbotes für Zirkusse“* in Dresden zu erreichen. Um sich selbst und der Öffentlichkeit eine umfassende Meinungsbildung zu ermöglichen, haben diese beiden Fraktionen zusammen mit der Stadtratsfraktion der SPD […]